Presseberichte

Hier finden sie die Presseberichte aus verschiedenen Zeitungen
Bericht anklicken und weiter lesen

"Irgendwann gelangt die Sauce dann ins Grundwasser"

Bürger können sich in Ausstellung der Bürgerinitiative "Stop Oberweier" über die Mülldeponie informieren
13.05.2022

3D-Modelle und Fotos

Bürgerinitiative "Stop Deponie Oberweier" zeigt Ausstellung im Rathaus
13.05.2022

Solaranlage auf der Deponie?

Auf die Frage einer Bürgerin, ob man eine Photovoltaikanlage auf der Deponie installieren könnte
06.05.2022

Drei bis fünf LKW pro Woche

Laut Sickerwasser-Experten Warren Lee Plickat werden nach dem Bau einer neuen Sickerwasser-Anlage an drei bis fünf Tagen in der Woche täglich ein Tankwagen die Mülldeponieanfahren.
06.05.2022

Deponiegas und Sickerwasser im Blick

Oberweier : Experten stellen neue Anlage vor
06.05.2022

Bürgermeister beruhigt Deponiegegner

"Hintere Dollert": Abfallwirtschaftsbetrieb stellt Pläne vor / Probebedrohungen für Untersuchungen
06.05.2022

Ausstellung zur Deponie

Die Ausstellung der Bürgerinitiative "Stop Deponie Oberweier" wird am Mittwoch 11. Mai, um 17 Uhr eröffnet
05.05.2022

Ausstellung der Bürgerinitiative

Die Ausstellung der BI "Stop Deponie Oberweier" wird am Mittwoch 11.Mai, wird um 17 Uhr eröffnet.
06.05.2022

Enzkreis muss keinen AKW-Müll nehmen

Die Deponie Hamberg in Maulbronn muss keine Betonabfälle aus dem Rückbau des Atomkraftwerkes in Philipsburg und der kerntechnischen Anlagen in Eigensten-Leopoldshafen aufnehmen.
05.05.2022

Erschrocken über "katastrophalen Zustand" der Deponie

Waldprechtsweier will sich an Gutachten beteiligen
05.05.2022

Ausstellung zur Deponie

Die Ausstellung der Bürgerinitiative "Stop Deponie Oberweier" wird am Mittwoch 11. Mai, um 17 Uhr eröffnet
05.05.2022

Geld für die Deponie-Gegner

Malsch-Waldprechtsweier. Mit rund einem Euro je Einwohner, also insgesamt 1500 Euro, will der Ortschaftrat Waldprechtsweier dir BI unterstützen
05.05.2022

Papiersammlung des OGV Oberweier

Im Einsatz: Mit 19 Schulkindern sammelt der OGV Oberweier Altpapier
05.04.2022

Gaggenauer Firma entsorgt Sickerwasser-Konzentrat

Hurrle Spedition-Transporte erhält Großauftrag ab 1. August / Temporäre Deckschicht soll bis Herbstende aufgebracht sein
31.03.2022

Hurrle Spezial-Transport entsorgt Sickerwasser-Konzentrat

Deponie Oberweier: Gaggenauer Firma erhält Großauftrag ab 1. August / Temporäre Deckschicht soll bis Herbstende aufgebracht sein
31.03.2022

Schwerverletztem geht es besser

Der Mitarbeiter einer externen Spedition, der bei einem Arbeitsunfall auf der Landkreisdeponie "Hintere Dollert" schwer verletzt wurde, befindet sich auf dem Weg der Besserung
31.03.2022

Arbeitsunfall auf der Deponie Oberweier

Arbeiter durch Säure verletzt
26.03.2022

Gaggenauer Trinkwasser wird Zankapfel

Drei von vier Mitgliedern beschließen einstimmig das ENde des Wasserversorgungsverbands
24.03.2022

Gemeinde stemmt Großprojekt

Antrittsbesuch des Landrats in Muggensturm
22.03.2022

Austausch mir dem Landrat

Offener Austausch mit dem Landrat Dr. Christian Dusch
22.03.2022

"Brauchen eine belastbare Datengrundlage"

Was wird mit der Deponie Oberweier? Interview mit Altlasten-Experte Hans-Peter Huppert
18.03.2022

"Brauchen eine belastbare Datengrundlage"

Wie geht es weiter mit der Deponie Oberweier? Interview mit dem Altlasten-Experten Hans-Peter Huppert
18.03.2022

PFC-Skandal liegt ab heute auf Justitias Waage

Es geht um Millionen : Landgericht Baden-Baden verhandelt Schadenersatzklage der Stadtwerke Rastatt gegen Komposthersteller Vogel
14.03.2022

PFC-Transporte biegen auf die Zielgerade ein

Nach Einbau des belasteten Balzhofener Bodenmaterial in den Bußmatten ist eine Oberflächenabdichtung vorgesehen
11.03.2022

PFC - ein Umweltskandal und kein Ende

Zivilklage der Stadtwerke Rastatt gegen mutmaßlichen Verursacher wird demnächst verhandelt
11.03.2022

Positive Bilanz nach 100 Tagen im Amt

Landrat Christian Dusch macht Abfallwirtschaftsbetrieb und Digitalisierung zur Chefsache
11.03.2022

"Wir gehen auf Nummer doppelt sicher"

Wie laufen Aushub und Abtransport des kontaminierten Erdreichs auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal ?
28.02.2022

Arbeitskreis Deponie "Hintere Dollert": Brreiter Konsens über die nächsten Schritte

Das Gutachterbüro für die Erstellung eines Untersuchungsprogramm für die Deponie "Hintere Dollert" in Gaggenau Oberweier wird voraussichtlich noch im Mai beauftragt
17.02.2022

Ortsteile könnten profitieren

Kreisrat Andreas Merkel hat dem CDU-Stadtverband Gaggenau in dessen letzter Sitzung aus dem Kreistag berichtet
14.02.2022

Sickerwasser soll ab Herbst nicht mehr auf die Deponie zurück

Landratsamt zieht positive Bilanz der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises "Hintere Dollert"
12.02.2022

Gutachter soll im Mai beauftragt werden

Arbeitskreis Deponie "Hintere Bollert" einigt sich über die nächsten Verfahrensschritte / Bürgermeister spricht von "Quantensprung"
12.02.2022

Antrittsbesuch des Landrats in Gaggenau: Stadtentwicklung schreitet voran

Mit vielen Bauprojekten und weiteren Planungen schreitet die Entwicklung der Stadt Gaggenau voran.
03.02.2022

Zwölf Prozent der Ackerfläche sind mit PFC belastet

Kleine Zahl, grosse Wirkung:
11.02.2022

PFC-Folgen kosten elf Millionen Euro

Kleine Zahl, aber grosse Wirkung
11.02.2022

Stadt erwägt PFC-Kosten einzuklagen

Sanierungskonzept Bußmatten/Balzhofen läuft nach jahrelanger Vorarbeit an
11.02.2022

Altlastensanierung auf Pfleiderer-Gelände

Die Altlastensanierung auf dem Pfleiderer Areal am Stadteingang schreitet weiter voran
03.02.2022

Dietmar Späth führt Gespräche

Baden-Baden - Der Muggensturmer Bürgermeister Dietmar Späth hat sich noch nicht entschieden.
02.02.2022

PFC-Sanierung startet demnächst

Bühl: Nächste Woche wird damit begonnen, die PFC-Flächen aus dem Umfeld des Wasserwerks Balzhofen abzutragen.
03.02.2022

"Stets die Deponie im Blick"

Rosalinde Balzer wird auch mit 70 Lebensjahren des Kämpfens nicht müde
04.01.2022

"Nehmen Chance zur Mitarbeit gerne wahr"

Toni Böck von der Bürgerinitiative "Stop Deponie Oberweier" zu neuen Entwicklungen
09.12.2021

Ab Januar: Balzhofener PFC-Boden in die Bußmatten

Jetzt soll es fix gehen.
09.12.2021

700 bis 800 LKW-Fuhren

In Balzhofen sollen rund 9000 Kubikmeter belasteter Boden abgetragen und von dort in die Bußmatten transportiert werden.
09.12.2021

PFC-Sanierung in Bühl vor dem Start

Nach langer Planungszeit soll ab Januar das Bühler PFC-Sanierungsprojekt Bußmatten umgesetzt werden
09.12.2021

"Deponie ist noch lange nicht vom Tisch"

BI nimmt Stellung
09.12.2021

Deponie Oberweier: Alle Altlasten sollen erkundet werden

Der neue Landrat überzeugt den Abfallwirtschaftsausschuss des Kreistags mit seinem Konzept
07.12.2021

Es kommt Bewegung in die "Hintere Dollert"

Betriebsausschuss des Landkreises bildet Auswahlkommission für Untersuchungsverfahren
07.12.2021

Viel Lob für Deponie-Pläne

Nachdem der Betriebsausschuss im Sommer die Pläne des Landkreises Rastatt für die Deponie......
07.12.2021

Ende Juni ist Schluss

Wasserversorgungsverband Vorderes Murgtal löst sich später auf
10.11.2021

Antworten zur Deponie

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Rastatt antwortete auf die jüngsten Fragen der Bürgerinitiative Oberweier
10.11.2021

"Es ist noch nichts gewonnen"

Familienfest zum einjährigen Bestehen: Bürgerinitiative "Stop Deponie Oberweier" zieht Bilanz / Zahlreiche Besucher
08.11.2021

Stadt zieht mit Bürgerinitiative an einem Strang

Bürgermeister Pfeiffer lobt Einsatz der Mitglieder / Erneut Aufklärung über Zustand der Mülldeponie gefordert
08.11.2021

Wintersdorfer Angler in Nöten

PFC wird zu großer Belastung / Ohne Trinkwasser keine Feste, keine Einnahmen / Noch keine Lösung
06.11.2021

Über ehemalige Spannplatten-Deponie ist längst Gras gewachsen

Müllhalde von Gruber und Weber auf dem Altersberg in Bischweier von 1968 bis 1978 in Betrieb
04.11.2021

Als jeder Ort noch seine Mülldeponie hatte

Altlastenkataster verzeichnet 250 Altablagerungen im Landkreis Rastatt / Erst 1972 geordnete Abfuhr von Hausmüll
04.11.2021

Abgeordnete reagieren gereizt auf PFC-Interview

Hans-Peter Behrens und Thomas Hentschel weisen Aussage von Stadtwerke-Chef Kaspryk zurück
04.11.2021

"Familienfest" der Bürgerinitiative

ZU einem "Familienfest" lädt die Bürgerinitiative "Stop Deponie Oberweier" am Samstag 6. November ein
03.11.2021

"Das Land darf uns nicht länger alleine lassen"

Stadtwerke-Geschäftsführer Kaspryk spricht über PFC aus Sicht der Trinkwasserversorger
28.10.2021

Wasserbericht gibt keine Entwarnung

PFC-Belastung in der Region bleibt hoch
26.10.2021

Christian Dusch wird neuer Landrat

Verbandsdirektor des Regionalverbands Südlicher Oberrhein setzt sich knapp gegen Karsten Muller durch
13.10.2021

"Ansporn und Herausforderung zugleich"

Christian Dusch wird neuer Landrat in Rastatt / Amtsantritt im Dezember?
13.10.2021

Kreistag wählt neuen Landrat

Gremium bestimmt Kreisoberhaupt für acht Jahre / Christian Dusch gilt als klarer Favorit auf den Posten
12.10.2021

Schutt-Deponie wirbelt Staub auf

Statt mit Erde soll der alte Steinbruch neben dem Kloster Maulbronn mit Bauschutt verfüllt werden Von unserem Redaktionsmitglied Sibylle Kranich
11.10.2021

Hintergrund

Die Online-Broschüre "PFAS/PFC in Mittelbaden.
08.10.2021

Rosalinde Balzer neue Stellvertreterin

Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Gaggenau
8.10.2021

Neuer Deponievertrag lässt auf sich warten

Altes Schriftstück Ende 2020 ausgelaufen / Detailfragen müssen noch geklärt werden
08.10.2021

Landratswahl kann stattfinden

Rastatt (sie). Der Wahl zum Landrat in Rastatt am Dienstag, 12. Oktober, steht nichts mehr im Weg. Jürgen Erhard gab am Dienstagnachmittag bekannt, seine Bewerbung zurückzunehmen. Der zuständige Ausschuss des Kreistags hatte den Tischlermeister aus Kuppenheim zuvor nach einer entsprechenden Empfehlung des Innenministeriums nicht als Kandidaten zugelassen. Eine mögliche Klage des 56-Jährigen gegen diese Entscheidung hätte die Wahl möglicherweise gefährden können
06.10.2021

Bunte Luftballons mit Klarer Botschaft

Die BI "Stop Deponie Oberweier" und der Obst und Gartenbauverein luden zum Familien-Aktionstag ein
27.09.2021

"Welche Stoffe sind abgelagert worden?"

Grüne im Gaggenauer Gemeinderat fordern weitere Untersuchungen zur Deponie "Hintere Dollert"
24.09.2021

Risiko für Trinkwasser

Grünen für erweitertes Screenings der Deponie
24.09.2021

Mehr als drei Millionen Euro Investition

Stadtwerke informieren zu neuer Förderleitung / Grabarbeiten beginnen am Montag
24.09.2021

Umweltministerin zu Gast

Umweltministerin Thekla Walker nimmt am Donnerstag, 14. Oktober, an einem offenen Bürgerdialog in Bühl teil
23.09.2021

Altdeponie wirft immer mehr Fragen auf

Gutachter spricht von "Erkenntnislücken" im Zusammenhang mit der Müllhalde in Oberweier
22.09.2021

Weniger Wissen über eine Altlast

Gutachter zur Mülldeponie in Oberweier
21.09.2021

"Missverständnis" und der Rückzug eines Sponsors

Sparkasse Baden-Baden Gaggenau nimmt zugesagte Unterstützung für einen Aktionstag in Oberweier zurück
21.09.2021

BUMM verhindert Verbrennungsanlage

Vor 30 Jahren: Mit Müllheizkraftwerk sollten in Hilpertsau Papierschlämme verbrannt werden / Bürgerinitiative wehrt sich erfolgreich
17.09.2021

PFAS - Umweltgifte für die Ewigkeit

Die per- und polyfluorierten Alkylsubstanzen (PFAS) sind wasser-, fett- und schmutzabweisend und werden daher gerne in der Industrie und in Konsumgütern eingesetzt. Doch die Substanzen bauen sich in der Natur nicht ab. Über die "ewigen Chemikalien" hat Axel Dorloff mit Dr. Veronika Zhiteneva im Lunchtalk "Soup & Science" gesprochen.
11.09.2021

Mußler tritt trotz geringer Chancen zur Wahl an

Kuppenheimer Bürgermeister hält Kandidatur als Landrat aufrecht / CDU-Kandidat Christian Dusch Favorit
07.09.2021

Wahl des Landrats: Alles läuft auf Dusch hinaus

Muller kann nicht auf SPD zählen
04.09.2021

PFC bremst Millionenprojekt aus

Verbandskläranlage: Bau weiterer Reinigungsstufe startet erst 2022 / Gekoppelt an Sanierungsvorhaben in den Bußmatten
01.09.2021

"Das ist einfach falsch"

PFC: Land kontert Kritik
20.08.2021

"Leitungen beschädigt, aber ordnungsgemäß"

Umweltministerium bewertet die Sickerwasseranlage auf der Deponie Oberweier / Antwort auf Anfrage von Jonas Weber
20.08.2021

Alte Nachricht neu verpackt

Ministerium bleibt bei seiner Linie: Kein PFC-Schadenersatz für Kommunen vom Land
13.08.2021

Sanierung oder Stilllegung der Deponie Oberweier?

SPD Gaggenau lobt Arbeit der Bürgerinitiative / Gerd Pfrommer fordert Transparenz, Offenheit und Klarheit von allen Akteuren
11.08.2021

Unter dem Boden brodelt es weiter

Zum Sommergespräch der Gaggenauer Sozialdemokraten geht es auf die Deponie Hintere Dollert
11.08.2021

Müll mit allen Sinnen erforschen

Umweltbildungsstation auf der Entsorgungsanlage "Hintere Dollert" in Oberweier eröffnet
09.08.2021

Die Lösungssuche dauert weiter an

Neun Jahre PFC in Mittelbaden / Über Wasserrahmenrichtlinie herrscht Uneinigkeit
07.08.2021

Grüne setzen auf Abfallvermeidung

„Das ist eine Binsenweisheit und auch gesetzlich festgelegt.”
07.08.2021

Offenheit von allen

Forschungsvorhaben. Modellprojekt. Fallstudie. Es sind grosse Worte, mit denen die BI "Stop Deponie Oberweier" und die beteiligten Professoren ihre Idee beschreiben. Und in der steckt Potential
24.07.2021

Ressourcen-Zentrum statt Mülldeponie

Forschungsvorhaben "Oberweier 28" als Modellprojekt für Kreislaufwirtschaft der Zukunft
24.07.2021

Erfolg für Bürgerinitiative

Die Bürgerinitiative in Oberweier hat sich erfolgreich gegen die PFC-Deponie gewehrt. Ihre Arbeit ist aber nicht zu Ende. Bereits jetzt sind große Flächen Ackerland verseucht.
24.07.2021

RICHTIGSTELLUNGEN zum Artikel in BT vom 15.7.2021

Wir sehen uns gezwungen, zu den Aussagen des Landratsamts Rastatt im Artikel des BT vom 15.7.2021 – siehe Anhang - Stellung zu beziehen und stellen nachfolgend die Fakten richtig:
22.07.2021

Die einzige Chance auf Transparenz: „Forschungsvorhaben Oberweier 28“

Statement der Bürgerinitiative Gaggenau-Oberweier
22.07.2021

Altstandort soll neue Erkenntnisse liefern

Uni Trier und Hochschule Furtwangen starten Forschungsprojekt zur Deponie Oberweier
17.07.2021

"Standortsuche in Oberweier"

Landratsamt weisst Vorwürfe zurück
15.07.2021

"Wie der AWB seine Glaubwürdigkeit zerstört“

Geradezu ein Musterbeispiel dafür wie man seitens des AWB an der Öffentlichkeit und seinen eigenen Kontrollgremien vorbei Fakten schaffen will, lieferte die Beschlussvorlage zur Betriebsausschusssitzung am 06.07.2021. Willkürlich wurde aus einer "Standortuntersuchung" eine "Standortalternativenprüfung", auf deren Grundlage bereits ein Planer mit der Entwurfsplanung für den weiteren Deponieausbau beauftragt werden sollte.
12.07.2021

Neues Verfahren für Sickerwasser

Hintere Dollert erhält neue Anlage / Konzentratrückhaltung soll schnellstmöglich enden
08.07.2021

Wunschtraum

Auch wenn Bischweier Bürgermeister Robert Wein betont, dass lauter Protest nicht reichen dürfte, um eine ungeliebte Deponie nicht zu bekommen:
07.07.2021

Erst die Fakten, dann die Entscheidung

Der Abfallwirtschaftsausschuss des Landkreises will fundierte Gutachten über die Deponie in Oberweier
07.07.2021

Kampf gegen PFC und Windmühlen

Kritik an Wasserbewirtschaftungsplanung des Landes: Stellungnahme des Landkreises
06.07.2021

Ausschuss stimmt über Pläne zu Deponie in Gaggenau ab

Was wird aus der Deponie in Gaggenau-Oberweier im Landkreis Rastatt? Nach monatelangem Streit zwischen einer Bürgerinitiative und dem Landratsamt steht nun eine Vorentscheidung an.
06.07.2021

Forschungsvorhaben Oberweier

Deponiepläne heute im Ausschuss / BI setzt auf Universität
06.07.2021

Kreisausschuss bremst Erweiterung in Gaggenau-Oberweier und PFC-Zentraldeponie aus

Das war so nicht abzusehen: Statt klaren Fakten zu einer Deponieerweiterung in Oberweier und neuen Standorten für die PFC-Ablagerung im Raum Bühl gab es im Kreisausschuss einen interfraktionellen Beschlussvorschlag. Und der bringt der Region vor allem eines: Mehr Zeit.
06.07.2021

PFC-Lager: Streit um Mülldeponie Gaggenau

Um ein geplantes PFC-Depot in Gaggenau und den Ausbau der Müllkippe Hintere Dollert zu verhindern, hatte sich bereits vor Monaten eine Bürgerinitiative gebildet.
BW Studio Karlsruhe vom 6.7.2021

SPD fordert Absetzung des Themas Deponieausbau

Am Dienstag tagt der Ausschuss des Kreistags / Fraktion spricht sich für umfassende Aufarbeitung aus
05.07.2021

Deponie Oberweier ist Thema

Die nächste öffentliche Sitzung des Betriebsausschusses "Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Rastatt" findet statt am Dienstag 6. Juli um 15 Uhr
01.07.2021

PFC-Müll soll nicht auf Deponie in Gaggenau-Oberweier

Gaggenau (dpa/lsw) - Chemisch belastete Erde kommt wohl nicht auf die Deponie in Gaggenau-Oberweier.
dpa vom 01.07.2021

PFC-Müll soll nicht auf Deponie in Gaggenau-Oberweier

Die Bürger in Gaggenau-Oberweier können aufatmen
dpa vom 01.07.2021

CDU:Kein PFC nach Oberweier

Kreistagsfraktion legt sich fest
26.06.2021

Strahlender Müll soll woanders Jahrmillionen überdauern

Kreistag befasst sich mit suche nach Atom Endlager
24.06.2021

Viel Dampf im Kessel

Es ist gewaltig Dampf im Kessel zwischen der Spitze des AWB und der Bürgerinitiative
19.06.2021

Fraktionen spenden für Bürgerinitiative

Vertreter der Fraktionen in Oberweier überreichen der Bürgerinitiative einen Scheck
18.06.2021

Deponie sorgt für Zwist

Stadträtin Rosalinde Balzer verteidigt Ortschaftsrat
17.06.2021

SPD-Antrag zur Deponie Oberweier

Mit einem Antrag zur Deponie Oberweier hat sich der mittelbadische SPD-Landtagsabgeordnete Jonas Weber an die Landesregierung gerichtet
17.06.2021

Gutachten wird doch nicht präsentiert

Die vom Landratsamt angekündigte Pressekonferenz wird abgesagt
17.06.2021

Gutachten liegt vor

Gutachten zu möglichen Standort Alternativen liegt vor
(Pressekonferenz am 18.06.21)
16.06.2021

Unterstützung der BI von der Stadt gefordert

Gemeinderätin fordert Stadt Gaggenau zur Unterstützung der BI auf
16.06.2021

Wachsam

Kommentar BNN Holger Siebnich
15.06.2021

Auch im Umland formiert sich Widerstand

Muggensturm und Bischweier sehen Erweiterungspläne der Deponie "Hintere Bollert" kritisch
15.06.2021

Widerstand gegen Deponie-Erweiterung

Gemeinderat Muggensturm stellt sich auf die Seite der Bürgerinitiative
15.06.2021

Unbehagen und Frage nach Verantwortung

Die Deponie Oberweier: Gemeinderat Muggensturm stellt sich auf die Seite der Bürgerinitiative
09.06.2021

Die alten Lasten

Im Talblick von Thomas Senger
05.06.2021

Interview BT mit dem Gutachter Dr. Hans-Peter Huppert Teil 2

„Oberweier kann kein Standort für eine PFC-Deponie sein“
01.06.2021

Interview BT mit dem Gutachter Dr. Hans-Peter Huppert.

„Die Deponie ist faktisch voll“
31.05.2021

Oberweier: Neue Runde im Deponie-Streit

Gaggenau (dpa) – „Professionelle Zerstörungspolitik“ sei die Arbeit der Bürgerinitiative „Stop Deponie Oberweier“. So zitiert die Deutsche Presse Agentur (dpa) den Sprecher des Landratsamts Rastatt.
27.05.2021

Streit um Deponie für Sondermüll

Die Bürger in Oberweier wehren sich dagegen, dass mit PFC belasteter Boden bei ihnen entsorgt werden soll.
25.05.2021

Eine Bürgerinitiative wehrt sich

dpa Meldung: Anika von Greve-Dierfeld
Foto: Ulli Deck
25.05.2021

Gaggenau-Oberweier: Bürgerinitiative kritisiert „illegale Sondermüllentsorgung“

Der Abfallberg bei Gaggenau-Oberweier produziert kontinuierlich Sickerwasser, das in einer Anlage gereinigt wird. Das verbleibende Konzentrat kommt wieder auf die Deponie, informiert eine örtliche Bürgerinitiative. Sie nennt das eine „illegale Sondermüllentsorgung“.
11.04.2021

Ortsvorsteher kritisiert Auskunftspolitik zur umstrittenen Deponie in Gaggenau

Mauert der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Rastatt bei der Herausgabe von Informationen über den Zustand der Deponie in Oberweier? Diesen Vorwurf erhob der Ortsvorsteher des Orts in der jüngsten Ortschaftsratssitzung.
25.03.2021

Protest gegen Deponie-Erweiterung in Gaggenau: Bürgerinitiative fordert Transparenz

Das Landratsamt Rastatt möchte die Deponie in Gaggenau-Oberweier erweitern und dort auch PFC-Böden lagern. Dagegen formiert sich vor Ort weiter Widerstand. Eine Bürgerinitiative lud jetzt zur einer Wanderung ein.
28.02.2021

PFC und Sondermüll: Deponie-Pläne in Gaggenau bereiten Bürgern Sorgen

Die Bürgerinitiative „Keine Deponieerweiterung – Kein PFC“ fürchtet neben Lärm, Luftverschmutzung und zusätzlichem Lieferverkehr auch PFC und Sondermüll.
30.01.2021

Linke kritisieren Pläne für PFC-Deponie in Oberweier

Der Landkreis Rastatt ist will 2021 mehrere Standorte für eine zentrale PFC-Deponie prüfen. Im Fokus steht dabei die Deponie „Hintere Dollert“ in Oberweier, auf der jahrelang PFC-verseuchte Papierschlämme gelagert wurden.
09.12.2020

Oberweier hat sich nicht gegen Deponie gewehrt

Gaggenau (er/tom) – „Oberweier hat durch die Deponie 50 Jahre lang gelitten.“ Das sagte Herbert Barth (Ortsvorsteher von 1975 bis 1985) bei der Deponie-Informationswanderung am Freitag.
06.12.2020

Bürgerinitiative warnt bei Deponiewanderung in Oberweier vor PFC-Ablagerungen

Bei einer Wanderung auf der Deponie „Hintere Dollert“ in Oberweier informierte die Bürgerinitiative (BI) „KEINE Deponieerweiterung - KEIN PFC“ am Freitag über mögliche Ablagerungen gesundheitsschädlicher PFC-Stoffe und das enorme zusätzliche Verkehrsaufkommen durch die Deponieerweiterung.
06.12.2020

Oberweier: Sickerwasser schon jetzt Problem

Gaggenau (er/tom) – Die Bürgerinitiative „Keine Deponieerweiterung – kein PFC“ hat Vertreter aus Politik und Kommunalpolitik zur Wanderung entlang der Deponie-Außengrenze in Oberweier eingeladen.
04.12.2020

Bürgerprotest gegen PFC-Deponie in Gaggenau trägt Früchte

Mit Infoveranstaltungen und einer Unterschriftensammlung protestieren Bürger aus Oberweier seit Wochen gegen das Vorhaben, die Deponie „Hintere Dollert“ in Gaggenau weiterzubetreiben und womöglich für PFC-haltigen Bodenaushub zu nutzen. Der Protest scheint Früchte zu tragen.
02.12.2020

Kreis Rastatt sucht Alternativen für PFC-Deponie

Der Landkreis Rastatt will mögliche Alternativ-Standorte für die Entsorgung von PFC-belasteten Böden prüfen lassen. Eine Machbarkeitsstudie hatte ergeben, dass sich die Kreismülldeponie in Gaggenau-Oberweier bei entsprechender Nachrüstung für die Lagerung von PFC-verseuchtem Erdreich eignet. Eine Bürgerinitiative befürchtet jedoch gesundheitliche Risiken und zusätzlichen Verkehr. Das Landratsamt Rastatt will nun ein Gutachten in Auftrag geben.
02.12.2020

Widerstand gegen Deponieausweitung in Gaggenau wächst

Wird künftig PFC-belastetes Material auf der Deponie in Oberweier gelagert? Die Pläne des Landkreises sorgen für Unruhe. Dabei sieht die Bürgerinitiative die Bevölkerung hinter sich.
20.11.2020

Widerstand gegen Deponiepläne für Oberweier

Gaggenau/Muggensturm (red) – Die CDU Gaggenau ist gegen die Ablagerung von PFC-haltigem Material in Oberweier. Die SPD Muggensturm will, dass der Landkreis zur Deponieerweiterung Stellung nimmt.
19.11.2020

Oberweier: Protest gegen Deponiepläne

Gaggenau (er) – Zur ersten Informationsveranstaltung hatte die im Oktober gegründete Bürgerinitiative „Schluss mit der Deponie“ die Bevölkerung von Oberweier und umliegender Ortschaften eingeladen.
09.11.2020